Lärmschutzwand KOHLHAUER SCORSA®

Lärmschutzwand KOHLHAUER SCORSA®

Höchste Funktionalität für durchsichtigen Lärmschutz

KOHLHAUER SCORSA® Lärmschutzwände stehen weltweit für innovative, dauerhafte und wirtschaftliche Lärmschutzlösungen und bestechen durch unauffälliges Design – Funktionswände mit besten Aussichten.

Die KOHLHAUER SCORSA® Produktfamilie


Die durchdachte KOHLHAUER SCORSA® Systemlösung bietet mit den Elementfüllungen SCORSA CLEARVIEW, SCORSA SOUNDGARD oder mit SCORSA LAMEX NOISE PROTECITION im SCORSA FRAME transparenten Lärmschutz in modularen Standardgrößen. Oder als SCORSA CLEARWALL transparent und absorbierend zugleich. Suchen Sie transparenten Lärmschutz ohne Sichtbehinderung durch Rahmenkonstruktion: SCORSA POINT FIXING - punktuelle Befestigung für zeitgerechtes Design. Und unser SCORSA FLEX in Form einer Parabel für futuristisches Design oder nun auch absorbierend mit bester Durchsicht für den zugelassenen Einsatz an Bahnlinien: SCORSA TAP-RAIL.

Vorteile

  • Lärmschutz ohne Sichtbehinderungen
  • Stabiler Profilrahmen aus beschichtetem Aluminium
  • Modulare Standardelemente zur kostengünstigen Realisierung kleiner, mittlerer und großer Projekte
  • Lieferbar mit unterschiedlichen Scheibenmaterialien
  • Wahlweise auch mit vergüteter Oberfläche
  • Optionale Vogelschutzstreifen
  • Umfangreiche Farbvarianten für individuelle Gestaltung
  • CE Konformitätserklärungen liegen vor

Produkteigenschaften

  • Hervorragende schalldämmende Eigenschaften
  • Stabile Elementstruktur – auch für hohe Belastungen
  • Sehr hohe Alterungs- und Korrosionsbeständigkeit
  • Hohe UV- und Farbbeständigkeit aller eingesetzter Materialien
  • Eingesetzte Materialien sind zu 100% recycelbar
  • Scheibenfüllungen aus Acryl (PMMA), Silikatglas (ESG/TVG) sowie Polycarbonat (PC)
  • Kombinationen mit weiteren KOHLHAUER® Lärmschutzsystemen vereinen hohen Schallschutz und hohe Schallabsorbtion

Montage


 

SCORSA FRAME

KOHLHAUER SCORSA FRAME

Bester Lärmschutz ohne Sichtbehinderungen

Das transparente Lärmschutzprogramm KOHLHAUER SCORSA® FRAME vereint ansprechende Optik, einfachste Montage und hohe technische Anforderungen in perfekter Weise. Sie sind als SCORSA CLEARVIEW mit Acrylglas, als SCORSA SOUNDGARD mit Polycarbonat oder als SCORSA LAMEX NOISE PROTECT mit Silikatglas erhältlich. Sie ermöglichen den Blick in die Landschaft und tragen auch dazu bei, den bekannten Tunnelblick zu vermeiden. Sie leisten damit einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität und erhöhen darüber hinaus die Verkehrssicherheit auf Straßen.

SCORSA CLEARWALL

KOHLHAUER SCORSA CLEARWALL

Transparent und absorbierend zugleich

CLEARWALL® ist ein modulares Rahmensystem, welches transparenten Lärmschutz mit integrierten, absorbierenden Elementen kombiniert. Es ist nicht mehr notwendig bei erforderlicher Absorption auf transparente Materialien zu verzichten. Dadurch bleibt dem Reisenden die Sicht auf Kulturdenkmäler, schöne Landschaften, Stadtaussichten und Sehenswürdigkeiten erhalten.

KOHLHAUER® bietet hierfür 2 Systeme an:

CLEARWALL® VS


Eine durchdachte Konstruktion mit vertikalen Lamellen, integriert in ein 3- oder 4-seitiges Rahmensystem mit transparenten Scheiben, bilden die Basis für diesen transparenten und zugleich absorbierenden Lärmschutz. Die obere Kante der Elemente kann wahlweise geneigt, oder mit durchgängigem Rahmen ausgeführt werden. Die Elemente können im 4-seitigen Rahmen modular übereinander gesetzt werden. Die Verschraubung der Lamellen mit Scheibe und Rahmen sorgt für die Stabilität eines Raumfachwerkes. Gleichzeitig bietet die vertikale Anordnung den Nebeneffekt des Blendschutzes. Nach vorne wird die Blendung verhindert und zur Seite ist der Blick frei. Dadurch kann dieses System durchaus in Blendschutzbereichen angewendet werden, bei welcher man in der Regel zu opaken Systemen greifen würde. Die vertikalen Lamellen bieten Schutz vor Graffiti und Verschmutzungen.

CLEARWALL® HS


CLEARWALL® HS ist ein transparentes Rahmensystem mit gleichzeitig absorbierenden Eigenschaften. Hier werden hochaktive Absorberelemente in die Rahmenkonstruktion und den Mittelsteg integriert. Die Absorptionswerte liegen bei 4 dB und können für das Gesamtsystem durch Ergänzen eines hoch- absorbierenden Sockels bis auf 8 dB erhöht werden. Die integrierten Absorberelemente werden durch Lochbleche abgedeckt. Somit entsteht ein sehr harmonisch wirkendes Rahmensystem, welches nach Wunsch farblich gestaltet werden kann. Die modularen Elemente können ganz einfach übereinander gesetzt werden, 4 m - Elemente mit einem Mittelsteg, 5 m - Elemente mit zwei Mittelstegen. Dennoch bleibt der horizontale Charakter bestehen. Die klare Struktur der Elemente vermittelt dem Verkehrs- teilnehmer ein angenehmes Erscheinungsbild mit Durchblick und bietet gleichzeitig absorbierenden Schutz für die Anlieger.

SCORSA POINT FIXING

KOHLHAUER SCORSA POINT FIXING

Technisch wie optisch, effektiver und moderner Schallschutz

KOHLHAUER SCORSA® POINT FIXING ist eine einzigartige Befestigungslösung für anspruchsvolle Architekten und Planer. Diese Feder-Punkt-Halterung ist eine patentierte Innovation, welche transparente Elemente in elastischer Weise über die Federn mit der schmalen Stiftstruktur kombiniert. So bleibt der freie Blick auf Wälder, Täler und andere Sehenswürdigkeiten erhalten und wird nicht wie sonst durch Pfosten und horizontale Stützen gestört. Architekten haben sich bis dato vergebens nach der perfekten technischen Lösung umgeschaut, um so die größtmögliche Transparenz zu erreichen. Unser innovativer Feder-Punkt-Halter ist die effiziente Lösung für dieses Problem. Er gibt den Blick frei und garantiert strukturelle Stabilität. Die Federn können sich in alle Richtungen bewegen. Dadurch absorbieren sie einen Teil der erzeugten Schwingungsenergie, welche sich nicht auf die Pfosten überträgt.

SCORSA FLEX

KOHLHAUER SCORSA FLEX

Spektakuläre Formgebung in Design und Optik

KOHLHAUER SCORSA® FLEX Lärmschutzwände bestechen durch ihr innovatives, modulares und hochflexibles Design. Mit Hilfe des SCORSA FLEX Systems können nun transparente Rahmensysteme auch an gebogenen Lärmschutzwänden ausgeführt werden. Der Vorteil gebogener Systeme liegt in der besseren Lärmdämpfung mit der Möglichkeit der Wandhöhenreduzierung. Sie ermöglichen die freie Sicht auf schöne Landschaften, Stadtaussichten und Sehenswürdigkeiten und tragen wesentlich dazu bei, den störenden Tunnelblick zu vermeiden. Sie leisten damit einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität und erhöhen darüber hinaus die Verkehrssicherheit auf Straßen. Auch der Anwohner sieht durch die Krümmung und unterschiedliche Sonneneinstrahlung ein flaches, lebendiges Band mit Licht und Schatteneffekt.

SCORSA TAP-RAIL

KOHLHAUER SCORSA TAP-RAIL

Absorbierend mit bester Durchsicht für den Einsatz an Bahnlinien

KOHLHAUER SCORSA® TAP-RAIL ist ein modulares Rahmensystem, welches transparenten Lärmschutz mit integrierten, absorbierenden Elementen kombiniert. Die Absorptionswerte (EN 1793-1) liegen bei 4 dB und können für das Gesamtsystem durch Ergänzen eines hochabsorbierenden Sockels oder die Kombination mit hochabsorbierenden Aluminiumlärmschutzelementen bis auf 8 dB erhöht werden. Es ist nicht mehr notwendig bei erforderlicher Absorption auf transparente Materialien zu verzichten. Dadurch bleibt dem Reisenden die Sicht auf Kulturdenkmäler, schöne Landschaften, Stadtaussichten und Sehenswürdigkeiten erhalten. Eine breite Palette an Kombinationsmöglichkeiten unterschiedlicher Lärmschutzelemente bietet der Lärmschutzwand interessante Gestaltungsvielfalten.

Kontakt

Ihr Spezialist für SCORSA

Christoph Kohlhauer

christoph.kohlhauer@kohlhauer.com

Fon: +49 7225 9757 -29
Fax: +49 7225 9757 -26

Logo

Downloads