Lärmschutzwand KOHLHAUER LIGNA®

Lärmschutzwand KOHLHAUER LIGNA®

Naturverbundene Lösung für nachhaltigen Lärmschutz

KOHLHAUER LIGNA®

Hochqualitative Holz-Lärmschutzwandysteme, aus imprägniertem Kiefernholz (andere Hölzer auf Anfrage) in hochabsorbierender und reflektierender Bauweise. Die Elemente entsprechen den EN-Standards und sind CE-zertifiziert. Die Befestigung erfolgt zwischen vorinstallierten Pfosten, gegründet in oder auf Einzelfundamenten, Rammrohrgründung oder Bohrpfahlgründung. Für Gesamthöhen bis zu 6 Meter.

Anwendung

Lärmschutzwände aus Holz bieten besondere Gestaltungsmöglichkeiten, haben eine hervorragende Ökobilanz (CO2-neutral) und leisten einen wichtigen Beitrag zur Entlastung der Umwelt und zur Ressourcenschonung.

Vorteile

  • Chemischer Holzschutz durch Kesseldurckimprägnierung
  • Farbton leicht grünlich
  • Die Imprägnierung ist umweltverträglich und dauerhaft
  • Durch die Resistenz gegen Tausalz ist keine Nachbehandlung erforderlich

Produkteigenschaften

  • Oberer und unterer Rahmen aus profilierten Querhölzern
  • Senkrecht angeordnete Nut-Feder-Bohlen von der Rückseite vernagelt
  • Vor die Bohlen wird eine Absorptionsplatte montiert, die vorderseitig mit einem Glasvlies kaschiert ist
  • An der Schalleintrittsfläche erhält die Wand eine Verkleidung aus senkrecht aufgenagelten Rundhölzern
  • Die senkrechten Rahmenhölzer erhalten eine Ausfräsung zur Aufnahme eines Kompribandes
  • Eine zusätzliche Arretierung der Wand erfolgt durch Keile

Kontakt

Ihr Spezialist für LIGNA

Alexander Jentsch

alexander.jentsch@kohlhauer.com

Mobil: +49 172 7241 600
Phone: +49 7225 9757 -0

Logo

Downloads