Referenz

Referenz

Turbo-Hochkreisel als A4-Auffahrt und neue B88

KOHLHAUER SCORSA® CLEARWALL® VS IN MAUA

Ende 2013 wurde das Großprojekt „Turbo-Hochkreisel B88“ nach drei Jahren Bauzeit für den nun 4-spurigen Verkehr freigegeben.

Der neue Hochkreisel wurde als Anschlussstelle zur Autobahn A4 und die darunter neu gebaute vierspurige B88 bei Jena-Maua geplant. Er soll die Auffahrt zur Autobahn beschleunigen.

Die Ortsdurchfahrt und vier Ampeln, die früher vor allem morgens und abends für lange Staus sorgten, sind Geschichte. Vor allem Lkw-Fahrer sind begeistert, da diese auf der auf 80 km/h limitierten vierspurigen Strecke wieder Gas geben können.

Neuer „Lärmschutzgürtel“ rund um die Autobahn in Sarajevo

Neuer „Lärmschutzgürtel“ rund um die Autobahn in Sarajevo

In Anlehnung an das im Jahr 2007 neu verabschiedete Gesetz zum Schutz vor Lärm des Kantons Sarajevo (Bosnien und Herzegowina), wurden beidseitig hochabsorbierende Lärmschutzwände rund um das Autobahnnetz in Sarajevo geplant und realisiert.

Das neue kantonale Bundesgesetz enthält sowohl Vorschriften zum Umweltschutz als auch Maßnahmen für die Gesundheit im Hinblick auf den Wohn- und Lebensraum der Anwohner. Somit stellte eine der wichtigsten  Maßnahmen bezüglich der Lärmminderung, den Bau von Schallschutzsystemen rund um das Autobahnnetzwerk dar.

Weniger Lärmbelastung für Anwohner in Bergen/Vachendorf

Weniger Lärmbelastung für Anwohner in Bergen

Die Bauarbeiten an der Talbrücke „Bergen“ in Richtung München sind abgeschlossen. Die Brücke ragt inzwischen erhaben aus der Landschaft hervor und ist schneller gewachsen als geplant. Sehr zur Freude der Gemeinde Vachendorf, welche sich für die neue Schallschutzwand aus dem Hause KOHLHAUER® / ARGE LSW A8 Bergen mit technischer Geschäftsführung Rädlinger Ingenieurbau GmbH, Vilshofen begeistert.

Seiten

Kontakt