Lärmschutzspezialist übernimmt dänischen Anbieter

Lärmschutzspezialist übernimmt dänischen Anbieter

Lärmschutzspezialist übernimmt dänischen Anbieter

Eine "Ideenschmiede" in Sachen Lärmschutz sieht sich auf Expansionskurs. Gestern gab R. Kohlhauer GmbH bekannt, dass sie von der dänischen Rockwool-Tochter Rock Delta den Lärmschutzbereich "Rock Delta Green" mit Wirkung zum 1. April übernommen hat.

Dies ist Teil einer Strategie, künftig verstärkt in Richtung Europa zu gehen: Mit dem Kauf erhalte KOHLHAUER über die Lizenznehmer verbesserten Zugang zum europäischen Markt.

Laut Geschäftsführer Reinhard Kohlhauer ist das Unternehmen, das neun Mitarbeiter plus Außendienstler beschäftigt, in Deutschland Marktführer im transparenten Lärmschutzmarkt. Entwickelt und koordiniert wird am Stammsitz in Gaggenau, produziert im In- und Ausland (auch in Osteuropa), in Gaggenau selbst erfolgt nur eine "Mini-Produktion". Das "know how made in Gaggenau" findet sich entlang zahlreicher Straßen und Schienen im Land.

Anhänge in diesem Artikel 

Kontakt

Blog