LärmKongress 2018 in Stuttgart

LärmKongress 2018 in Stuttgart

LärmKongress 2018 - Mehr Schwung für den Lärmschutz!

Mehr Schwung für den Lärmschutz!

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg veranstaltet am 07. und 08. Juni 2018 den zweitägigen LärmKongress 2018 im Hospitalhof in Stuttgart

Der Kongress soll Impulse für mehr Schwung im Lärmschutz setzen. Dazu wird er praxisrelevante Impulse für neue Ideen im Lärmschutz geben sowie Einblicke in aktuelle Entwicklungen in der Lärmbekämpfung ermöglichen und dabei die Vernetzung der teilnehmenden Fachleute fördern.

Der LärmKongress bietet in größtenteils parallelen Sitzungen mehr als 30 Fachvorträge sowie eine tagungsbegleitende Ausstellung zum Thema „Schutz vor Lärm“. Bei den Fachvorträgen wird unter anderem thematisiert, wo und weshalb Lärmprobleme entstehen und wie diese bekämpft werden können. Im Themenblock der Lärmwirkung wird auch der Gesundheitsaspekt beleuchtet. Insbesondere durch Beiträge von Minister Hermann und Dr. Bernhard Berger von der Europäischen Kommission sowie dem Lärmschutzbeauftragten Thomas Marwein MdL und die Podiumsdiskussion erfährt der Lärmschutz auch die dringend erforderliche politische Aufmerksamkeit.

Wir sehen uns | am Stand Nr. 4

LärmKongress 2018 vom Ministerium für Verkehr

Link zur Facebook-Veranstaltung

Anhänge in diesem Artikel 

Tags in diesem Artikel 

Kontakt

Blog