Der Vertrieb von TAP-RAIL beginnt!

Kohlhauer TAP-RAIL Visualisierung 1

TAP-RAIL | Nach der EBA-Zulassung wurde jetzt auch die Anwendererklärung der Bahn erteilt - KOHLHAUER® geht jetzt in den Vertrieb!

Vor einigen Wochen wurde für TAP-RAIL neben der EBA-Zulassung nun auch die Anwendererklärung der DB Netze zum Einsatz an Schienenwegen gem. Eisenbahn-Bundesordnung (EBO) erteilt. Aufgrund seiner hohen Steifigkeit kann TAP-RAIL – je nach Elementgröße – auch an Schienenwegen mit Hochgeschwindigkeitsverkehr (bis 300 km/h) eingesetzt werden.

KOHLHAUER SCORSA® TAP-RAIL ist ein modulares Rahmensystem, welches transparenten Lärmschutz mit integrierten, absorbierenden Elementen kombiniert.

Die Absorptionswerte (EN 1793-1) liegen bei 4 dB und können für das Gesamtsystem durch Ergänzen eines hochabsorbierenden Sockels oder die Kombination mit hochabsorbierenden Aluminiumlärmschutzelementen bis auf 8 dB erhöht werden.

Es ist nicht mehr notwendig bei erforderlicher Absorption auf transparente Materialien zu verzichten.

Dadurch bleibt dem Reisenden die Sicht auf Kulturdenkmäler, schöne Landschaften, Stadtaussichten und Sehenswürdigkeiten erhalten. Eine breite Palette an Kombinationsmöglichkeiten unterschiedlicher Lärmschutzelemente bietet der Lärmschutzwand interessante Gestaltungsvielfalten.

Produkte in diesem Artikel

Anhänge in diesem Artikel

Kontakt